Ein einsamer Steg, der zum Strand hinführt.

Einzelsupervision & Coaching

In der Einzelsupervision stehen Sie mit Ihrem Anliegen im Mittelpunkt. Der Vorteil des Einzelsettings ist die volle Konzentration auf Ihre persönlichen Fragestellungen, die Anpassung des Gesprächsprozesses an Ihre individuellen Bedürfnisse und der geschützte und vertrauensvolle Rahmen.

In der Einzelsupervision kann es um folgende Themenbereiche gehen:

  • Privates und Berufliches in Einklang zu bringen,
  • Streß am Arbeitsplatz abzubauen und entspannter zu agieren,
  • sich mit verschiedenen Anforderungen (z.B. Rollenwechsel, Rollenkonflikten, Umstrukturierungen) auseinanderzusetzen,
  • die eigene Arbeit unter anderen Blickwinkeln zu sehen,
  • berufliche Perspektiven zu entwickeln,
  • in schwierigen Situationen geeignete Entscheidungen zu treffen,
  • persönliche Kompetenzen zu erweitern,
  • eigene Ziele zu formulieren,
  • an der eigenen Zufriedenheit und Weiterentwicklung zu arbeiten,
  • Beziehungen zu klären,
  • Mobbing zu bewältigen

Perspektiven verändern

Im Mittelpunkt der supervisorischen Reflexion steht die Verbesserung Ihres persönlichen, beruflichen oder ehrenamtlichen Handelns. Fokus ist je nach Zielvereinbarung die Arbeitspraxis, die Rollen- und Beziehungsdynamik, die Zusammenarbeit im Team bzw. der Organisation.

Perspektivwechsel - der Himmel über den Baumkronen
Manchmal erkennen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht – und erst recht nicht den Himmel über den Wipfeln!

Systemisch und lösungsorientiert

Mein Ansatz bei meiner begleitenden Tätigkeit ist systemisch und lösungsorientiert. Der systemische Blick ermöglicht es, die Struktur und die Umgebung zu erkennen und zu verstehen, wie das System funktioniert, in dem man sich bewegt und welche Bedingungen und Möglichkeiten sich daraus ergeben. Hier wird die Perspektive (wieder) erweitert.

Lösungsorientierung ist ein systematischer Weg, wahrgenommene Probleme in Ziele zu “verwandeln” und die Energie darauf zu richten, diese Ziele für eine bessere Zukunft auch zu erreichen. Die Ressourcen und Stärken werden (wieder) sichtbar und nutzbar gemacht. Der Fokus liegt auf der Lösung anstatt auf dem Problem.

Für eine unverbindliche Beratung nehmen Sie gerne Kontakt auf!